Background

Freitag, 14. Februar 2014

ich brauche Liebe, Liebe.... ach sagte ich schon Liebe?!

Ein "herz"-liches Hallöchen,
in die mit Herzchen, Glitter, Rosen, Parfüm, Essen und all möglichem Kram vollgepumpte Runde :)




Mir gehts wie euch mein Bauch ist voll,  meine Haare voller Rosen, an meinem Hals, Handgelenk und Finger baumelt ein Herzchen und ich habe ein wunderschönes Kleidchen an.
Warum?
Es ist Valentinstag!!!! 
Endlich!
Der mir liebste Tag im Jahr ist endlich da und zur Feier des Tages schreibe ich etwas und Fotos gibts natürlich auch!



Valentinstag.... 
Ich habe tausend mal hin und her überlegt schreib ich was schreib ich nichts?
Schwierig, schwierig! Mein größtes Problem war, dass ich jede Menge Menschen kenne, die den Valentinstag, sagen wir es vorsichtig, gerne AUSCHLÖSCHEN würden :P
und so überlegt ich, schrieb, löschte, schrieb neu und löschte alles wieder und jetzt sitze ich hier ganz spontan und kann nicht anders als einfach einen total kitschigen und wundervoll liebevollen Post zu schreiben!, denn:

Ich brauche Liebe, Liebe... ach sagte ich schon Liebe?!

Valentinstag läuft bei mir immer wie ein Märchen ab und für andere mag das unverständlich sein, aber es ist ein kleines Ritual, dass ich all den lieben Menschen in meinem Leben an diesem Tag ein "Ich liebe dich!" schenke. Warum ausgerechnet heute? Ganz einfach, weil wir in einer Welt leben die so schnell und kalt ist, dass man es oft vergisst oder meint gesagt zu haben aber nur gedacht hat.
Dieser Tag ist für im Kalender eingetragen nicht um Liebe zu ernten, sondern um welche zu sähen!
Denn auch wenn viele es nicht zugeben wollen:
wir alle brauchen Liebe! Ob von der Mutter, dem Vater, der Schwester, dem Partner, Kind, der besten Freundin, dem besten Freund, Haustier, Plüschtier oder sonst wem. Wir trachten danach! Es gibt uns ein beschützendes Gefühl zu wissen: "Da ist jemand dem bedeute ich etwas."
Und weil es so unglaublich gut tut ist hier auch was für euch wundervolle Leser:
"Ich liebe euch!"
Ihr macht meinen Blog zu dem was er ist. Ihr gebt mir immer wieder die Kraft mich noch mehr rein zu hängen, noch mehr zu wagen, noch weiter zu gehen, immer und immer wieder!
Jeder einzelne von euch ist Teil des Motors; ein Zahnrad, das zum Ganzen gehört.

Zum ganzen Kitsch-Thema gibts dann hier die passenden Fotos, die in Zusammenarbeit mit meiner besseren Hälfte entstanden sind und ein großes Lob an meinen Juristen, der doch ein wenig von mir gelernt hat :) Ja, ich hab meinen Froschkönig schon vor gut vier Jahren getroffen und (ich klopf drei mal auf Holz) es läuft toll :)
Zumindest wenn er das macht was ich ihm sagen ;)

Hach die Fotos waren einfach unglaublich lustig, auch wenn das vielleicht nicht so aussieht. Ich hatte am Ende einfach überall Watte. Auch der nicht so begeisterte Fotograf sah am Ende eher aus wie ein Schneemann oder Pudel. Ich fand´s herrlich, er eher nicht so sehr. :P
Was ich dazu sagen muss, die Fotos sind aus Zeitmangel erst heute gemacht und das war die beste Valentinstagsbeschäftigung, die ich mir denken kann. Es war chaotisch, lustig, produktiv und schließlich irgendwie kitschig-romantisch sich zusammen in der Watte zu wälzen.

Und ich bin überglücklich, dass die Fotos einfach so toll geworden sind.
Und für alle die noch was produktives hören wollen:
Make Up, Nägel und Schmuck sind von mir. Der Schmuck ist nichts großartiges, aber doch eine "Herzens"-angelegenheit ;)
hier für euch auch noch ein paar nähere Fotos:

Armband

Herz-Nägel


Ring


Ich hoffe ihr habt oder verbringt noch einen wundervollen Valentinstag mit dem oder den liebsten Menschen und habt neben dem ganz Kitsch jede Menge Spaß.

Küsschen, 
Eure verliebte Moana <3