Background

Freitag, 20. September 2013

Make Up

Heute solls dann, wie der Titel schon verrät, um Make Up gehen. 

Den Schwerpunkt setzte ich dabei mal auf mich, da ihr noch nicht so viel über mich wisst und das müssen wir doch ändern :)



Foto: Lisa Breig /Libre Fotografie 



Fangen wir ganz von vorne an ich hab ursprünglich angefangen auf Leinwänden zu malen und das mache ich bis heute noch.
Doch irgendwann sucht man nach was Neuem und so fing ich zuerst mit Face Paintings an.
-> Das sind Kunstwerke die auf´s Gesicht gemalt werden. Dabei funktioniert das Gesicht wie eine Leinwand und Bereiche wie Lippen, Mund und Nase werden nicht wie in normalen Make Up mit ein bezogen, sondern meistens quasi übermalt.

Danach begab ich mich in Richtung richtigem Make Up.








Und heute schminke ich was das Zeug hält ;)








Ab dem 01.10.2013 fängt dann auch meine richtige Ausbildung zum "Make Up Artist" an. 
Was bedeutet, bisher habe ich mir alles autodidaktisch beigebracht und darauf bin ich auch sehr Stolz, denn meine Make Ups kommen selbst bei professionellen Visagisten gut an (so hoffe ich auch bei euch <3)


Ich schminke momentan Aufträge für Shootings, Feiern und anderen Anlässen und peppel meine Mappe ein wenig auf.
Meine Make Ups sind meist sehr zeitintensiv, da ich eine kleine Perfektionistin bin, aber dafür lassen sich die Resultate sehen!


So das fürs erste, hier eine kleine Auswahl die aufwendigen kommen im eigenen Post also seid gespannt :D


Ich hoffe sie gefallen euch und ihr hinterlasst was Nettes. Texte zum nachdenken gibt´s dann beim nächsten Post wieder.

Küsschen Eure Moana <3