Background

Mittwoch, 25. September 2013

Part 1- der Fotograf!

Also heute startet dann die Vorstellungsrunde meines Vier-Elemente Teams :)

Heute stelle ich euch als erstes den Fotografen vor und zwar deswegen, weil er sich drauf geschmissen hat.


So doch bevor ich weiter schwafel, hier erst mal seine Antworten auf meine Fragen :)


-Mein Name ist Sebastian bin zarte 27 und ich hatte das große Vergnügen die vier Mädels bei dem Elemente Shooting zu fotografieren.

Wie lange fotografierst du schon?

Ich glaube nunmehr seit knapp 3 Jahren, glaub ich, wobei ich am Anfang noch gar keine People-Fotografie (Fotografien auf denen Menschen zu sehen sind) vor hatte. Mich haben zerstörte Gebäude und Natur damals viel mehr interessiert, keiner weiß warum. :-)
Nach und nach kam ich dann zur People Fotografie und ich hab gemerkt, dass es doch sehr viel interessanter und freier ist.

Was machst du sonst so?

Neben der Fotografie widme ich mich noch der Fotobearbeitung oder Fotoretusche, was natürlich auch die Aufgabe eines jeden Fotografen sein sollte.
Die Fotografie bedeutet mir sehr viel! Nach einigen Schicksalsschlägen war sie mit das Einzige was mich wieder zum Aufstehen gebracht und mir Kraft gegeben hat.

Dein Lieblingsspruch/Zitat:

"Temet Nosce" - Erkenne dich selbst, ist das woran ich mich halte und was mich täglich ich selbst sein lässt. Ich verstelle mich nie und das sollte jeder so tun!

Was möchtest du uns noch mit auf den Weg geben?:

Vergesst nie dass ihr im Grunde frei seid! Ihr müsste es nur wollen und dürft es nie vergessen!

Facebook-Fanpage: www.facebook.com/SeboPhotography

Ich muss sagen mich haben die Worte echt bewegt und zum Nachdenken gebracht. Ich hoffe euch auch :)

Solltet ihr irgendwelche Fragen an Sebo haben fühlt euch frei sie zu stellen und er versucht sie so gut wie mögich zu beantworten.


Ich hoffe euch gefällt die Idee, dass ich hier ein paar Leute aus meinen kreativen Tems vorstelle.


Bis dahin wünsche ich ein einen wunderbaren und kreativen Tag :D


Küsschen, Eure Moana <3